Der Architekt als Projektentwickler

Zeitgenössische Architekten sind nicht nur Entwerfer, sondern vor allem Gestalter eines komplexen sozialen Prozesses. Architekten als Projektentwickler werden zu Fachleuten, die bereichsübergreifend arbeiten, Projekte erdenken, planen, wirtschaftlich berechnen und durch die Umsetzung und Vermarktung begleiten können.

Kursinhalte:

SÄULE 1 – Strategisches Denken

SÄULE 2 – Immobilienwirtschaft

SÄULE 3 – Immobilienrecht

SÄULE 4 – Stadtentwicklung – Urban Design

SÄULE 5 – Lebenszyklusorientierte Planung

SÄULE 6 – Ökologie und Nachhaltigkeit

SÄULE 7 – Kreativität – Visionen

SÄULE 8 – Architektur und Internationalität

SÄULE 9 – Vermarktung – Marketing Strategien

SÄULE 10 – Kommunikation

Im Rahmen der Online-Seminare werden Sie die zehn Säulen mit einem theoretischen Wissen und dem Bezug zur Praxis kennenlernen. Durch die Sensibilisierung in den Bereichen Strategisches Denken, Vermarktung und Kreativität können Sie neue Lösungsansätze formulieren. Ihnen wird deutlich, wie sich intelligente Lösungen für die Städte und Orte der Zukunft entwickeln lassen.

Prof. Dipl.-Ing. Björn Nolte

Der Architekt mit eigener Büropartnerschaft in Bochum ist seit 2008 Protagonist in der TV-Sendung „Zuhause im Glück“ (RTL2). Dort ist er verantwortlich für die kreative Planung sowie die Bauleitung und Abstimmung mit dem Team auf der Baustelle. Eine bessere Schule für Projektsteuerung auch mit vielen Beteiligten gibt es kaum. Mit dieser Expertise hat er den Studiengang Projektentwicklung an der EBZ Business School Bochum mit aufgebaut. Seit 2016 lehrt er hier als Professor für Architektur und Stadtentwicklung.

Interessiert? Dann tragen Sie sich gleich ein und erfahren als Erste*r, wenn Ihr Wunschkurs online ist.